Zughundesport

Laufen, Ziehen, Kraft und Energie.
Diese 4 Wörter beschreiben Deinen sportlichen Vierbeiner?
Dann hast Du sicherlich auch schonmal was von CaniCross, Bikejöring und DogScooter gehört.
Bei diesen Sportarten ist das Ziehen und das Laufen mehr als erwünscht.
Hier kann Dein Vierbeiner sich gezielt auspowern und gleichzeitig werden Eure Teamqualitäten geschult.

Hunde sind in der Lage längerfristig das 3-4 fache Ihres eigenen Körpergewichtes kontrolliert zu ziehen.
Beim Zughundesport geht es also darum, kontrolliert die Energie und Kraft deines Hundes zu bündeln und ganz nebenbei die Landschaft in rasender Geschwindigkeit zu erleben.
In regelmäßigen Abständen bieten wir Zughundeworkshops und in den kühleren Jahreszeiten einen festen Kurs an.

Dieser Sport ist jedoch nicht für jede Fellnase geeignet.
Zwei wesentliche Kriterien sind zu beachten. Zum einen das Alter des Hundes, welches mindestens 18 Monate sein sollte und die gesundheitliche Fitness Voraussetzung.

Du bist interessiert und willst diesen Geschwindigkeitsrausch mit Deinem Vierbeiner gemeinsam ausprobieren?

Dann melde Dich gerne bei uns für weitere Informationen.