Mantrailing

Immer der Nase nach- das ist das Motto beim Mantrailing!
Mantrailing ist eine Art Spurensuche, bei dem der Hund die Individualspur einer „verlorenen“ Person verfolgt. Die Spur kann dabei durch Wälder, Felder, Wohngebiete oder sogar durch die Innenstadt führen.
Ziel des Mantrailings ist es, seinem Hund Vertrauen zu schenken, ihm die Führung zu überlassen und ihn den richtigen Weg finden zu lassen!
Das Training bietet eine artgerechte Auslastung und Beschäftigung.

Unsere Fellnasen werden hierbei sowohl geistig als auch körperlich gefördert und gefordert. Auch unsere Bindung und unsere Beziehung wird im Mantrailing gestärkt.
Das Trailen kann auch als Therapieeinheit angewandt werden.

Ängstliche und unsichere Hunde stärken ihr Selbstbewusstsein und begegnen ihrer Umwelt sicherer.
Das Tolle am Mantrailing ist, dass dieser Sport für alle Hunde geeignet ist. Kleine, große, junge und alte Vierbeiner sind im Training herzlich willkommen!

Bereits ab dem Welpenalter kann mit dem Trailen begonnen werden!

Voraussetzungen braucht es keine, nur die Lust am Suchen!

Wir sind gespannt, welchen Weg wir gemeinsam erschnüffeln werden und welches Nasentalent in deinem Vierbeiner steckt.

 

Die Kosten für eine Trainingseinheit, á 1,5 Stunden belaufen sich auf 15€.